Posts Tagged ‘Zürich

30
Apr
16

Pinot Noir 2013 Pircher

Bester Pinot vom Weingut Pircher (Eglisau, ZH). Mit 38.- CHF definitiv in der noblen Liga. Erich Meier Barrique? Im Vergleich dazu mehr Säure im Gaumen, kantiger, aber trotzdem sehr gut!! Erich Meier gefällt mir persönlich besser, da er ausgeglichener wirkt, abgerundeter… 

13.5% vol

100% Pinot Noir

07
Nov
14

Truttiker Pinot Noir

Der Risling-Sylvaner vom Truttiker ist spitze. Unschlagbarer Sommerweissweingenosse. Der Pinot ebenfalls! Sagenhaftes Preis/Leistungsverhältnis. Leicht, lieb und verspielt kommt er daher.
CHF 14.50 bei Schwander Weine Zürich.

IMG_5801.JPG

06
Okt
14

Erich Meier Plural 2012

Einer der Weine von Erich Meier, der jeweils schnell ausverkauft ist: das Cuvée mit 50% Diolinoir, 30% St. Laurent und 20% Pinot Noir.

Nase und Gaumen sind voller roter Beeren. Kernige Tannine stützen die Säure. Sensationell gut!!! Spitzenwein vom Zürisee.

13.5% vol
27.- direkt beim Winzer (wenns hat): erichmeier.ch

IMG_5679.JPG

IMG_5680.JPG

17
Aug
14

Erich Meier Pinot Noir Barrique 2012 aus Zürich

Eine Überraschung! Wer kann sich vorstellen, dass am Zürichsee in Uetikon ein Pinot Noir wächst und winifiziert wird, der es locker mit den Konkurrenten aus Schaffhausen und ja sogar den stolzen Herrschäftlern aus Graubünden aufnehmen kann?

Erich Meier hat es geschafft. Hochklassiger Pinot Noir, unglaublich ausgewogen, ein Nasenbouquet der Extraklasse, ein wunderbar langer Abgang. Genau so muss ein Pinot sein, nicht anders.

13.5% vol
35.- CHF bei Mise en place, Seefeld, Zürich

Der Flaschenhals hat übrigens der gleiche Glasschliff wie der Gantenbein…

20140817-191159-69119369.jpg

20140817-191159-69119114.jpg

20140817-191159-69119625.jpg

08
Jun
13

Staatsschreiber Cuvée Blanc Prestige 2012 — Staatskellerei Zürich

Der Sommer kann kommen, v.a. mit so einer fruchtig, spritzigen goldfarbenen Pinot-Noir Cuvée. Nein es ist kein Rosé, sondern ein schöner Weisswein.

Spannende Kombination aus Pinot Noir, Riesling-Sylvaner und einem Schuss Gewürztraminer. Die Nase ist traumhaft, feingliedrige Muskataromatik, ein Hauch von Birne oder Pfirsich. Die Begeisterung der Nase geht nahtlos zum Gaumen über: überraschend frischer Auftakt, berauschende Balance zwischen Süss- und Säuregehalt, schmeichelnde, feine Restsüsse des Gewürztraminers.

Absolute Empfehlung!
14.50 CHF (Mövenpick, Staatskellerei direkt, Globus)

Traubensorten: Pinot Noir, Riesling–Sylvaner, Muscat, Gewürztraminer

Image

09
Mai
13

Höcklistein Blauburgunder 2010 | Pinot vom Zürisee

Intensiv und jugendlich in der Nase, klare Fruchtnoten und durchwegs harmonisch.

Eine Pinot vom Zürisee (Nähe Rapperswil), der Spass macht. Süffig!

Ca. 18.- beim Produzenten
Offizielle Webseite

100% Pinot Noir
12.5% vol

20130509-204402.jpg

20130509-204425.jpg

12
Okt
12

Lattenberger Cuvée Barrique 2009

Wiedermal ein sehr guter Wein aus der Züriseeregion, diesmal Stäfa.

Der Wein ist eine Assemblage von Merlot, Cabernet Sauvignon und Spätlese-Pinot Noir.

Herrlich fruchtige Nase, ausgewogen, leichte dezente Barrique Noten.
Im Gaumen konzentrierte Frucht, gute Säure, schön strukturiert, süffig.

Ein wunderbares Beispiel dafür, dass auch am Zürichsee edle Pinot Noir Weine produziert werden!

ca. 27.- CHF
14%
4 Monate in französische Eichenfässer

20121012-083750.jpg

20121012-083823.jpg




%d Bloggern gefällt das: