Posts Tagged ‘st. emilion

08
Jun
13

Chateau Grand Mayne 2009 — Saint-Emilion Grand Cru Classé

Am 17. Mai 2013 getrunken. Die Notizen erinnern mich: Dichtes Rot bis Purpur. Nase: brombeeriges Bouquet, vielschichtig und fein, mittlerer Druck. Gaumen: Feine Tannine, leicht stützende Säure, zeigt Kraft, leichte Anzeichen von Adstringenz. Ein herrlicher Tropfen! Aber auch sehr teuer. 

Parker gab dem Wein 93 Punkte und betitelte seine Kritik mit „Knüpft an den grossen 98er an!“

59.- CHF bei Mövenpick

Trauben: 75% Merlot, 20% Cabernet Franc, 5% Cabernet Sauvignon
Vol: 14%

Image

 

Image

 

 

21
Mai
11

Chateau Bénitey 2004

Wow! Nochmals Saint-Emilion! Grand Cru!
Ein Jahr jünger als die Flasche vorher: man merkt deutlich mehr Kraft, beerig in der Nase zum Davonschwärmen, genau so muss ein Bordeaux sein!
Es ist wohlbemerkt kein Pomerol, aber unglaublich nah!

Auch hier leider momentan keine Preisangabe. Folgt noch!

13% vol

20110521-083519.jpg

20110521-083537.jpg

21
Mai
11

Chateau Cadet Boisrond 2003

Ein stolzer Bordeaux, weich und rund, aber doch noch eine gewisse Dichte, Tannine die das Lammrack begleiten.

Preis momentan unbekannt. Werde noch nachschauen.

70% Merlot
15% Cabernet Franc
15% Cabernet Sauvignon

13% vol.

Getrunken bei Papi

20110521-075226.jpg

20110521-075343.jpg




%d Bloggern gefällt das: