Posts Tagged ‘portugal

21
Okt
15

Chaminé 2012 Cortes De Cima

Immer wieder super für unter der Woche. Von Martel, unter 15.- CHF

  

Advertisements
23
Aug
14

Monte Dos Cabaços 2008

Einmal mehr bin ich hin und weg ab der frischen portugiesischen Weinart: richtig einladend beerig, leichte Zwetschgennoten. Im Abgang erfreulich stoffig, kompakt, ausgeprägte Gerbstoffe, Alentejo!

Absolut empfehlenswert für nur 19.90 CHF bei Flaschenpost.

Cuvée aus Syrah, Cabernet Sauvignon, Touriga Nacional, Alicante Bouschet

14% vol

20140823-225219-82339261.jpg

20140823-225221-82341044.jpg

20140823-225220-82340065.jpg

09
Feb
14

Chaminé 2011 – Cortes De Cima

Dieser Wein ist der beste Beweis dafür, dass günstige Weine nicht schlecht sein müssen.
Dieser Wein überzeugt mit der interessanten Mischung aus Aragonez (Tempranillo) und Syrah.
Ein Wein, der sofort sommerliche Gefühle versprüht, frisch und spritzig, eine wundervoll beerig verspielte Nase und ein angenehmes Gaumenerlebnis, kurz aber gezielt rund.
13.5% vol
Nur 12.80 CHF bei http://www.martel.ch

20140209-190709.jpg

20140209-190717.jpg

09
Feb
14

Incognito 2009 – Cortes de Cima

Einer der besten Syrah die ich je probierte. Opulent und wuchtig aber ohne an Eleganz einzubüssen. Dicht, ehrlich, auf den Punkt. Spitze!

Entdeckt in Portugal, gekauft bei http://www.martel.ch zu 54.- CHF
100% Syrah

Absolut empfehlenswert!

20140209-112810.jpg

20140209-112821.jpg

20140209-112833.jpg

20
Jul
12

Meruge 2007

Dieser prächtige Rotwein ist eine Cuveé aus den regionalen Rebsorten Tinta Barroca, Tinta Roriz und Touriga Franca. Sie stammen aus den besten Lagen im Pinhao und im Tortotal und sind per Hand geerntet. Sie wurden zu 40% mit den Stielen vergoren und anschließend 12 Monate im Barrique ausgebaut. Das muss gut kommen.
Ein großartiger Wein zu einem absolut spitzenmäßigen Preis. Dicht, komplex, nachhaltig mit feinstem
14.5% Vol.
Fr. 36.-, Casa Del Vino Zürich

20120720-205609.jpg

20120720-205621.jpg

03
Jun
12

Herdade de Esporão Reserva 2009

Tief dunkelviolett, sehr intensiv und dominant in Nase und Gaumen, eine Wucht an Dörraromen, weich, voluminös, viel Körper. Sehr gut!

Rebsorten: Aragonés (=Tempranillo), Trincadeira (=Amarela), Cabernet Sauvignon.

Falls jemand einen Laden in Zürich weiss, wo man den kaufen kann, bitte mitteilen!

14.5 vol%
65.- im Restaurant Pergola Zürich (20.- bei weinpaket.ch)

20120603-201032.jpg

20120603-201037.jpg

09
Feb
12

Cedro do Noval 2007

Beeindruckende Fülle und Struktur, die in dieser Klasse einmalig ist. Am Gaumen von wundervoller Kräuterwürze, feinen Tabakaromen, Sandelholzund intensiven Maulbeernoten getragen, dazu reife Kirschen, deutlich auch Pflaumen. Geradezu mundfüllend-saftige Fruchtsüsse, superfeine und reife Tanninstruktur, ungemein saftig, rassig-frisch und voller Kraft. Preis-/Leistungsverhältnis spitze!
Fr. 25.- bei Mövenpick

20120209-204351.jpg

20120209-204409.jpg




%d Bloggern gefällt das: