Posts Tagged ‘cabernet sauvignon

10
Okt
14

Arcibaldo 2009 von Cennatoio

Über das Etikettendesign müssen wir nochmals reden… Dieser Supertoskaner ist allerdings hervorragend. Gekauft direkt beim Winzer Cennatoio in Panzano, Chianti.

13%, dichte Beerennase, Barrique, stoffig bis zum Schluss, intensiver Abgang, ausgewogen, schön.

18 Monate in Barrique und dann noch 6 Monate in Flasche.

40€
50% Sangiovese
50% Cabernet Sauvignon

IMG_5692.JPG

IMG_5693.JPG

IMG_5694.JPG

Advertisements
28
Mai
14

Trispol Negre 2010 Mallorca

Wiedermal ein glückliches Händchen zu haben ist immer gut: dieser klar definierte jung wirkende Mallorca Wein ist ein positive Überraschung.

Genial zu Grillgut, frisch und süffig.

Rebsorten: Cabernet, Syrah und Callet
Alkoholgehalt: 13,5 % vol. Barriqueausbau: 12 Monate in ein- und zweijährige Barriques aus französischer Eiche und neue Barriques aus amerikanischer Barriques

Gaumen: Fleischig und rund tanninig, schwarze Johannisbeeren, sehr würzig.

29.- bei Brancaia
.

20140528-203143.jpg

20140528-203152.jpg

20140528-203159.jpg

20140528-203206.jpg

20140528-203213.jpg

21
Mai
14

Seghesio Langhe Rosso 2005 Bouquet

Das Flaggschiff vom Weingut Seghesio im Piemont. Kräftiger Sauvignon-Merlot-Nebbiolo Mix, in der Nase schwer und erdig, Schwarzfrüchte, dicht, im Gaumen dann tanninig wuchtig, ein guter Kauf für umgerechnet 24.-

14%
Gekauft bei Winzer

20140521-195619.jpg

07
Jul
13

Bestué de Otto Bestué 2009 — Kräftiger Pyrenäer

Wieder ein gut gewählter Spanier von Schwander, krasse Qualität für dieses Geld. Ich würde glatt 20-25 Franken zahlen, zum Glück liest Philipp aber diesen Blog nicht :)

Tiefe fruchtige Nase, betonte Barriquenote, tief, schwer. Im Gaumen leichte Tannine, vor allem aber dunkle Früchte, rund, ein ausgewogener Abgang.

Für 14.90 CHF ein unglaublicher Wein. Super zu Fleisch vom Grill, ein Sommerwein für unter der Woche… oder wie jetzt: Sonntag Abend.

Danke Herr Schwander!

20130707-183723.jpg

20130707-183738.jpg

20130707-183800.jpg

08
Jun
13

Chateau Tour Baladoz 2003 — Saint-Emilion

Am 17. Mai 2013 getrunken, grossen Dank geht an Martän!

Der Château Tour Baladoz bietet alle Vorzüge eines klassischen Bordeaux, ohne einen gleich zu ruinieren: sehr typische Bordeaux Nase mit eleganten schwarzen Beeren und Pflaumenkompott, würzig, im Gaumen reif und weich, herrlich aromatisch, gestützt von feiner Säure und gut eingebundenen Tanninen. Eleganz und Frucht pur!

Rebsorten: 80% Merlot, 15% Cabernet Sauvignon, 5% Cabernet Franc
Vol 12,5 %

Preis: unbekannt, der 2009er gibt es aber zu 26.- CHF bei Divo, http://www.divo.ch 

Image

08
Jun
13

Chateau Marquis de Terme 2000 — Margaux, Grand Cru Classé

Neulich bei meinen Eltern getrunken: schon lange nicht mehr so einen schönen Bordeaux genossen! Lang gelagert macht es wohl aus, gekauft 2002 via Bordeaux Subskription, 11 Jahre später geöffnet, wunderbar!

Ein Wein für festliche Anlässe, sehr edel und berrauschend ausgewogen.

Eingekauft bei Reichmuth Zürich, ca. 35.- CHF.
Heutiger Preis liegt bei 55.- CHF für einen 2003er.

Trauben: 55% Cabernet Sauvignon – 35% Merlot – 7% Petit Verdot – 3% Cabernet Franc

Region: Margaux (Haut Médoc, Bordeaux)

Image

03
Okt
12

Ceuso Rosso IGT 2004

Bekannter Klassiker aus Sizilien: ein kräftiges Cuvée aus Nero d’Avola, Cabernet Sauvignon und Merlot.

Kräftig volle Nase, betörend!
Im Gaumen mächtig, breit mit eleganten Tanninen. Dicht strukturiert, eine wahre Wucht! Langer Abgang.

Für diesen Preis ein Spitzentropfen!

33.- CHF bei Hoferweine
92 Parkerpunkte

20121003-163701.jpg

20121003-163709.jpg




%d Bloggern gefällt das: