Posts Tagged ‘burgenland

08
Feb
14

Kloster am Spitz Syrah 2006 – Thomas Schwarz

Getrunken im Restaurant Landesdorfer Innerhofer in München am 31.1.2014 , 58€

Ein sensationeller, modern gekelterter Syrah, mineralig, riecht schiefrig, überaus beerig in der Nase, feingliedrige Tannine im Abgang.

Eine interessante Entdeckung und wieder ein Supertropfen aus dem Burgenland.

100% Syrah
13.5%

20140208-165201.jpg

20140208-165215.jpg

Advertisements
02
Mai
12

Hillinger, Grüner Veltliner 2011

Wer’s mag: toller Apéro Wein
Der trockene Gaja Sito Moresco besitzt eine feine, reintönige Nase, vollgepackt mit roten Beeren. Der elegant, fruchtige Geschmack des Sito Moresco findet in einem kräftigen Körper mit fruchtbetontem Finish seinen Höhepunkt.
11.5% Vol.
Fr. 15.- bei Marinello Zürich

20120502-203129.jpg

01
Okt
11

Pannobile Weiss

Teuer aber gut!
Goldgelb, feines Aroma; Pfirsich, Vanille, feine Struktur, elegant am Gaumen.
Bio, im Barrique ausgebaut.
Ein edler Weisswein der gut zu kalten Vorspeisen, zu Fisch und zu leichter Pasta passt

20111001-200104.jpg

20111001-200127.jpg

24
Mai
11

Scheibelhofer Prädium 2009

Eine sehr edle Angelegenheit: Zweigelt wie man ihn liebt!
Die Nase lädt zu minutenlangem Geniessen ein, fruchtig, heidelbeerig, Zwetschgen, schwarze Kirsche, ein bisschen Tabak, einfach herrlich!

Im Gaumen eröffnet sich ein Bouquet von stützenden Tanninen, Edelholz, Brombeer und ein Hauch von Koriander. Erstklassig!

Scheiblhofer, danke.

100% Zweigelt
13.5% vol
Bis 2020 lagerbar

20110524-091215.jpg

20110524-091239.jpg

20110524-091250.jpg

14
Mai
11

Leo Hillinger Cuvée Limited Reserve 2008

Beerig und holzig, Super weich und samtig, langes Finale. Ein sehr schöner „Hill“! Spitzen Preis-/Leistungsverhältnis
13.5% Vol.
Fr. 19.90 bei Mövenpick

20110514-201243.jpg

20110514-201255.jpg

30
Mrz
11

A Lita Schwoaz 2008

Da diesem Wein bereits ein Artikel gewidmet wurde, fasse ich mich kurz.

Optisch schon mal aussergewöhnlich, sind doch eigentlich nur billige Weine in der Literflasche zu haben, hier steckt was ganz feines drin…

1 Liter voller Fruchtkraft, er verführt, dominiert den Gaumen, hier kämpfen sogar weiche Franzosenkäse gegen diese Kraft… frisch, süffig, Zweigelt!

Mövenpick, 34.- CHF
13% vol

Immer wieder! Ich finde hier das Preis/Leistungsverhältnis absolut ok, was man beim roten Schwarz nicht so leicht rechtfertigen könnte.

@Urs: schon probiert? :-)

20110330-084411.jpg

20110330-084427.jpg

20110330-084445.jpg

08
Okt
10

Pannobile 2007 Pittnauer

Verwandt mit Schwarz, soll was heissen? Ja! Und wie!

In der Nase unglaublich vielfältig fruchtig, edel und selbstsicher.

Stolzer Preus! Aber fair : 44.- im Mövenpick Wollishofen.




%d Bloggern gefällt das: