08
Aug
14

Clos Bourbon 2003 (Degustationsnotiz August 2014)

Wirklich ein herrlicher Bordeaux unter 20.-, jetzt nach 11 Jahren langsam over the top, glaube ich. Betonte Barriquenoten, eigentlich schön, fehlt nur die Aussicht auf Rebberge und milde Sommerluft….

Es wäre super spannend, einen neuen Jahrgang zu probieren. Wer geht zum Reichmuth in Zürich?

2010er kostet 18.20 bei reichmuth.ch

Hier der erste Bericht.

20140808-202315-73395063.jpg

Advertisements

0 Responses to “Clos Bourbon 2003 (Degustationsnotiz August 2014)”



  1. Schreibe einen Kommentar

Haben Sie Anregungen? Schreiben Sie uns!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: