24
Mai
14

Stephan Graf von Neipperg 2010 Special Reserve – der Bordeaux aus Bulgarien

Eine überzeugende Überraschung aus Bulgarien! Danke Schwander für das Aufspüren einer weiteren Perle.

Der Winzer Stephan Graf von Neipperg hat 1985 die Leitung des Bordelaiser Weinguts der Familie La Gaffelière übernommen und zu einem der besten Weingüter in Saint-Emilion gemacht. Zudem wurden letztes Jahr die Neipperg-Weingüter Canon La Gaffelière und La Mondotte zu Premiers Grands Crus Classés hochgestuft.

Was viele nicht wissen: Stephan ist gemeinsam mit dem Investor und leidenschaftlichen Weinfan Karl Hauptmann Eigentümer eines aussergewöhnlichen Weinguts in Bulgarien. Nach langwierigen Recherchen und Analysen haben die beiden Pioniere vor über zehn Jahren entschieden, im Süden des Landes in der Thrakischen Tiefebene eine Domäne nach Bordelaiser Vorbild aufzubauen. Bulgarien ist vielleicht das älteste Weinland der Erde – erst kürzlich fand man dort Spuren von Rebbau, der bereits vor 3000 Jahren betrieben wurde. Das warme, kontinentale Klima der im Süden des Landes befindlichen Thrakischen Tiefebene eignet sich hervorragend für den Weinbau. Innerhalb weniger Jahre kauften Stephan und Karl rund 300 Hektar von insgesamt 1000 (!) Landbesitzern und pflanzten im Jahre 2001 sukzessiv 140 Hektar Reben, die aus Frankreich stammten. 2005 wurde die moderne, sehr grosszügig gestaltete Kellerei eröffnet. Sie gilt zu Recht als führender Betrieb des Landes.

Was dieser Wein für nur knapp 14.- CHF zu bieten hat ist wirklich enorm.
Eine Blinddegustation gegen Bordeaux wäre höchst interessant, bietet der Special Reserve eine frische, bordeaux-typische dunkelfruchtige Nase, im Gaumen rund und ausgewogen aber nicht langweilig. Der Abgang fällt allerdings ein bisschen zu sauer aus…

14%
50% Merlot, 20% Petit Verdot, 20% Syrah, 10% Cabernet-Sauvignon

Absolute Kaufempfehlung für Neugierige und für alle Bordeaux-Fans, die sich diese östliche Konkurrenz nicht vorstellen wollen :)

20140524-203153.jpg

20140524-203200.jpg

Advertisements

0 Responses to “Stephan Graf von Neipperg 2010 Special Reserve – der Bordeaux aus Bulgarien”



  1. Schreibe einen Kommentar

Haben Sie Anregungen? Schreiben Sie uns!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: