06
Dez
12

Casino Delle Vie 2008 – Sting als Winzer

Ein süffiger Toskaner, kräftig und voluminös, klar strukturiert, keineswegs gekünstelte Ansätze!

Produziert wird dieses tadellose Sangiovese-Cuvée vom weltbekannten Musiker Sting, der seit Jahren sein eigenes Weingut ‚il palagio‘ in der Toskana bewirtschaftet.

Wirklich solid und der Preis ist ok.

27.- CHF bei Brancaia Vinothek Zürich
13.5% vol

20121206-222046.jpg

20121206-222053.jpg

Advertisements

0 Responses to “Casino Delle Vie 2008 – Sting als Winzer”



  1. Schreibe einen Kommentar

Haben Sie Anregungen? Schreiben Sie uns!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: