20
Nov
12

Sagrantino di Montefalco DOCG 2005

Ausbau
Die Reben dieses Weines stammen aus der Einzellage Chiusa di Pannone, die ca 2.7 Hektare umfasst und 400 Meter über dem Meer liegt. Einst war die Reblage ein Olivenhain. Filippo Antonelli hat die besonderen Eigenschaften dieser Lage erkannt und 1995 Sagrantino gepflanzt. 2003 wurde der erste Chiusa die Pannone vinifiziert. Wird in der zweiten oder dritten Oktoberwoche geerntet und handverlesen. Gärung in Kontakt mit Schalen für 20 Tage bei maximaler Temperatur von 28 Grad, malolaktische Gärung im Holz. Altert in leicht gerösteten 500 l Fässern für 6 Monate, danach 15 Monate ind 25hl Eichenfässern. Endgültige Reifung in der Flasche für 2 Jahre. Wird ungefiltert abgefüllt.
Intensives, sattes, reifes Rubinrot, volles, starkes Bukett, beerige Noten, Leder Waldpilze, Gewürze. Mächtige Struktur, saftig eingebundenes Tannin. Dezente Holznoten, langer Abgang, grosses Lagerpotential, starker Wein mit aussergewöhnlicher Energie.
Sehr leckerer Tropfen!
Fr. 45.- bei http://www.donativini.ch

20121120-212256.jpg

20121120-212326.jpg

Advertisements

0 Responses to “Sagrantino di Montefalco DOCG 2005”



  1. Schreibe einen Kommentar

Haben Sie Anregungen? Schreiben Sie uns!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: