Archiv für Oktober 2012

27
Okt
12

Malleolus 2008

Ein edler Repräsentant aus Ribera Del Duero: 100% Tempranillo, 75 jährige Reben, Kompottdüfte mit strukturierter Eleganz, überaus gut!

Mitten im Herzen, in der klimatisch besten Zone der Region Ribera del Duero befinden sich die familieneigenen Rebberge und zwar zwischen Pesquera de Duero, Valbuena de Duero und Peñafiel. Angepflanzt wird ausschliesslich die hier heimische Sorte Tinto Fino (Tempranillo). Den faszinierenden Charakter, die Eleganz und die Komplexität erhalten die Weine durch die unterschiedlichen Lagen mit den ungleichen Bodenstrukturen sowie der variierenden Sonneneinstrahlung. Für die internationale Weinwelt gehören die Weine der Bodegas Emilio Moro schon längst zu den Top-Weinen Spaniens. Robert Parker bewertete unter anderem den 2005 Malleolus de Sanchomartin mit sagenhaften 98 Punkten.

Mehr gibt’s nicht anzufügen, ausser den Preis:

48.- CHF bei Brancaia

Persönlicher Vergleich: Aalto, absolut auf diesem Level, weniger fruchtig, aber gleich gut.

20121027-201645.jpg

20121027-201653.jpg

24
Okt
12

Obrecht Trocla Pinot Noir 2008

Sehr guter Pinot Noir aus der Bündner Herrschaft! Hohes Niveau, gehört zu den besten aus der Schweiz.

Die Familie Obrecht aus Jenins zählt zu den ersten Winzern der Bündner Herrschaft. Seit 1848 wird im Weingut zur Sonne Wein angebaut. Zu den Spezialitäten des Jungwinzerpaars Christian und Francisca Obrecht gehört der in der Barrique ausgebaute Trocla Nera.

100% Pinot Noir
39.90 CHF bei Globus oder 30.- direkt beim Winzer
13.4 % vol

Getrunken am 5.10.2012

20121024-214134.jpg

20121024-214145.jpg

20121024-214200.jpg

23
Okt
12

Lacima, Ribeira Sacra 2008

Ein Highlight wie schon lange nicht mehr. Dieser Wein überzeugt von A bis Z, perfekt strukturiert, elegant, zärtlich und dennoch anspruchsvoll! Mineralisch!

Pinot Fans: absolut empfehlenswert!

Leider hat dieser autochtone Spitzenwein aus Galicien auch seinen Preis…

54.- CHF bei Brancaia
100% Mencia20121023-195927.jpg

12
Okt
12

Schellmann Pinot Noir Anning 2006

Oberste Liga der Pinot Noir überhaupt, klar nicht Gantenbein, aber feinfühliger als Salenegg, strukturierter als der Nine von Stamm, ein Genuss der Extraklasse, und dies aus Niederösterreich, zur Zeit Aktion bei Brancaia: 33.- statt 44.- CHF

Unbedingt kaufen! Dieser Wein ist faszinierend, elegant und süffig zugleich…

100% Pinot Noir
13.5 % vol

20121012-215110.jpg

20121012-215125.jpg

20121012-215134.jpg

20121012-215141.jpg

12
Okt
12

Lattenberger Cuvée Barrique 2009

Wiedermal ein sehr guter Wein aus der Züriseeregion, diesmal Stäfa.

Der Wein ist eine Assemblage von Merlot, Cabernet Sauvignon und Spätlese-Pinot Noir.

Herrlich fruchtige Nase, ausgewogen, leichte dezente Barrique Noten.
Im Gaumen konzentrierte Frucht, gute Säure, schön strukturiert, süffig.

Ein wunderbares Beispiel dafür, dass auch am Zürichsee edle Pinot Noir Weine produziert werden!

ca. 27.- CHF
14%
4 Monate in französische Eichenfässer

20121012-083750.jpg

20121012-083823.jpg

03
Okt
12

Ceuso Rosso IGT 2004

Bekannter Klassiker aus Sizilien: ein kräftiges Cuvée aus Nero d’Avola, Cabernet Sauvignon und Merlot.

Kräftig volle Nase, betörend!
Im Gaumen mächtig, breit mit eleganten Tanninen. Dicht strukturiert, eine wahre Wucht! Langer Abgang.

Für diesen Preis ein Spitzentropfen!

33.- CHF bei Hoferweine
92 Parkerpunkte

20121003-163701.jpg

20121003-163709.jpg

01
Okt
12

Domaine La Soumade – Cuvée Confiance 2006

Für die Cuvée Fleur de Confiance werden Trauben von 50- bis
100-jährigen Reben geerntet, und das merkt man sofort: Ein Duft mit
sensationellem Tiefgang, komplex geballte Ladung an Frucht. Im Gaumen
fruchtig und aber v.a. erdig, tanninig, pelzig, sehr intensiv! Trotz
dieser Wucht verbleibt ein weicher Schmelz, ein Wein der wirklich
begeistern kann, wenn man es so deftig mag.

Gekauft bei Gerstl:
2006er kostete 33.- CHF
ab 2008 kostet das Cuvée Confiance 37.- CHF

Alkoholgehalt: 14.5% vol
Traubensorten: 90% Grenache, 10% Mourvèdre

20121001-140834.jpg

20121001-140840.jpg

01
Okt
12

Perenzo IGT 2009

100% Syrah aus der Maremma, Toscana, ein Konzert vieler Kompottdüfte und harmonischen Noten dunkler Früchte, sehr gut! Und spannend.

Der Produzent Fattoria di Magliano macht nebst dem 100% Syrah auch noch ein Cuvée mit verlockendem Namen Poggio Bestiale… wird bald auch getestet!

38.- CHF bei Brancaia Vinothek

Getrunken zu Rehfilet

20121001-133113.jpg

20121001-133120.jpg




Kalender

Oktober 2012
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

%d Bloggern gefällt das: