Archiv für September 2012

29
Sep
12

Don Pascual Navarra 2008

Klassisches und überzeugendes Cuvée aus Tempranillo, Merlot, Cabernet Sauvignon und Grenache, nichts spezielles, aber solid und gut!

14.90 CHF bei Schuler
13% vol

20120929-115811.jpg

20120929-115818.jpg

20120929-115824.jpg

22
Sep
12

Francis Ford Coppola Pinot Noir 2010

Süffig, überraschend gut (erwartete eine süssliche Angelegenheit).

13.5% vol
100% Pinot Noir

Sehr iisi Text auf Frontetikette: À votre Santé is traditional phrase the French say when raising a glas! Sehr schön:)

2. Letzte Nacht auf Kauai (Hawai’i)

20120921-193958.jpg

20120921-194005.jpg

20120921-194118.jpg

15
Sep
12

La Tarasque 2010 – Die Hippie-Pfüzze Mauis

En uhuere Maui Pfüzze!
Kurz im Ernst: Ein Kalifornier (wohl ein Ex-Maui Hippie) reiste nach Frankreich ins Rhonetal und produzierte dort diesen Tarasque.
Ich zitiere die Worte des Hippi-Winzers Aaron Pott: „I’ve crafted this wine inspired by the creature coaxed by St. Martha’s hand: unmasking the beast for a spirited wine of complexity and suppleness“ – Gratuliere! Aloha and Mahalo.

13.5% vol

20120914-193700.jpg

20120914-193707.jpg

20120914-193724.jpg

13
Sep
12

Le Grand Pinot Noir 2010

Nicht wirklich ‚Grand‘, aber doch absolut ok! Keine typisch blumig-beerige Nase wie die Schweizer Pinots, dafür aber mehr barrique und Noblesse.

13 USD in Paia gekauft, Maui, Hawaii.

12.5% vol, aus Limoux, Frankreich.

Aloha!

20120912-181250.jpg

20120912-181235.jpg

20120912-181242.jpg

08
Sep
12

Weissburgunder 2010 Peter Wegelin, Malans

In der Nase Quitten, Birne sowie etwas Haselnuss. Am Gaumen voll, herrlich saftig, mineralisch und mit einer frischen Struktur. Ein vorzüglicher Essbegleiter. Aber auch für Apéro sehr easy.
Fr. 23.80 bei Brancaia Zürich

20120908-102226.jpg

08
Sep
12

Quinola, Toro DO 2009

Dunkles, sattes Rubinrot. Aromen von schwarzen Kirschen, Pflaumen und Brombeeren, mit Cassis und schwarzem Pfeffer. Grossartige Würze, Lakritze, Tabak mit Sandelholz und Bourbon-Vanille. Gut eingebaute Röstnoten mit erdiger Mineralik. Alles wirkt noch sehr jugendlich mit viel Finesse und Harmonie. Am Gaumen konzentriert und tief in der Frucht. Massen von seidigen, feinkörnigen Tanninen, wirkt sehr komplex. Pflaumen, getrocknete Feigen und Rosinen, mit Kirschen und Cassis. Der Quinola endet kräftig und lang, elegant und harmonisch. Ein Klasse-Wein! Er wird uns noch lange die grösste Freude bereiten. Einer der besten spanischen Weine überhaupt.
Fr. 75.- bei Gerstl Weine

20120908-101653.jpg

20120908-101707.jpg

08
Sep
12

Truttiker Pinot Blanc Barrique 2008

Degustationsnotizen: Hellgelb mit grünlichen Reflexen; Nase: exotische Früchte und Bergamotte, diskret eingebettete Holznoten; Gaumen: verspielte Säure, ausgewogene Extraktsüsse.
Spitzenklasse. Wahrscheinlich bester Wein der Bodensee-Region
Fr. 19.90 bei Globus

20120908-100848.jpg




Kalender

September 2012
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

%d Bloggern gefällt das: