09
Jan
12

Rosso di Montalcino DOC 2007

War das ‘Eröffnungs-Glas’ noch etwas ‘rustikal’, so ist das zweite, nachdem der Wein bereits vierzig Minuten in der Karaffe steht, schon um einiges weicher. Ein warmes Gefühl macht sich im Mund breit und legt sich schön am Gaumen an. Auch die Nase ist etwas weicher geworden. Die Luft hat ihm eindeutig gut getan. Trotz seiner kräftigen Gerbstoffe versteht sich die Frucht gekonnt durchzusetzen und die Hauptrolle zu übernehmen. Es ist schön wieder einmal einen richtigen Italiener im Glas zu haben.
-> Zitiert aus weinquellen.at. Stimmt exakt, so gut hätte ich’s nicht beschreiben können.
13.5% Vol.
Fr. 22.50 bei Brancaia, Zürich

20120109-221045.jpg

20120109-221100.jpg

Advertisements

0 Responses to “Rosso di Montalcino DOC 2007”



  1. Schreibe einen Kommentar

Haben Sie Anregungen? Schreiben Sie uns!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: