07
Aug
11

Vilosell 2008

Eine vielseitige komplexe Nase, man riecht Waldfrüchte, Gewürze, Minze?, Früchte…
Ein freudiger Gaumen voller süsslichen Tannine, Zwetschgen, fruchtiger Abgang.

43% Ull de Llebre (übersetzt ‚Hasenauge‘), ein Synonym für Tempranillo in Katalonien,
18% Syrah, 16% C Sauvignon, 14% Merlot, und Samsó (Cariñena) und Garnatxa (Garnacha, Grenache). Ein Spitzencuvée!!!!

Überaus kräftig und erneut eine wärmste Empfehlung für alle Tempranillo Fans (Aalto, Astrales, Spiga, …)

19.- CHF bei Casa del Vino Zürich, Superpreis!!
13,5% vol
Weingebiet: Costers Del Sego (nördlich von Priorat)

Produzent: Tomas Cusine

9 Monate in französischen Barriques

20110807-065344.jpg

20110807-065359.jpg

20110807-065416.jpg

Advertisements

0 Responses to “Vilosell 2008”



  1. Schreibe einen Kommentar

Haben Sie Anregungen? Schreiben Sie uns!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: