19
Jul
11

Le Volte 2009 – Ornellaia

Ornellaia: der kleine Bruder, sagt man. Ein direkter Vergleich wäre sehr sehr spannend, ist doch der kleine Bruder ‚Le Volte‘ eine wahre Wucht! Die Nase ist perfekt, ich könnte den ganzen Abend dran riechen und Düfte entdecken. Der Gaumen ist eine Wucht! Tannine sehr kräftig, sehr lang anhaltender Abgang, süffig, wirklich eine Gaumenweide…

Ornellaia, das Weingut auf Hügeln in Bolgheri (Toskana), benachbart mit dem Weingut Tennuta San Guido (Sassicaia), hat die besten Voraussetzungen für den Cabernet Sauvignon. Gleich ideal ist nur noch das Bordeaux, so zumindest die Worte des Winzers Antinori.

24.- CHF im Mövenpick Zürich Enge
13.5 vol %

Der Unterschied zum grossen Ornellaia? Gemäss Winzer: Die ’neuen‘ Weine von Ornellaia seien ohne Cabernet Franc gemacht und würden von jüngeren Rebstöcken erzeugt…

20110719-091010.jpg

20110719-091035.jpg

20110719-091102.jpg

Advertisements

0 Responses to “Le Volte 2009 – Ornellaia”



  1. Schreibe einen Kommentar

Haben Sie Anregungen? Schreiben Sie uns!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: