03
Sep
10

Juan Rojo 2004 Toro

Zart fruchtig in der Nase, nicht üppig! sondern dezent.
Kräftig an Tanin, eher ein bisschen rauh und holzig im längeren Abgang.
13.5% vol.

Getrunken bei Simon
34.- CHF bei Vinothek Ugarte in Wollishofen

Weitere Weine für heute Abend: siehe letztes Bild in diesem Post.

Advertisements

0 Responses to “Juan Rojo 2004 Toro”



  1. Schreibe einen Kommentar

Haben Sie Anregungen? Schreiben Sie uns!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: